Madeleine Lobach

Archive for the ‘Lyrik’ Category

gedicht22

In Lyrik on 25. März 2014 at 20:52

Betörend

die Rede

stört

ein vorbeifliegender Vogel

ruft

sein Gefolge auf den Plan

der Anfang

war gegeben

der Faden

verloren

doch lief es rund, und

gegenüber

ein Lausbub

nichts als Flausen

ausgetrieben

Zündung

der Wortmotor

springt wieder an

und die Wolken geben den Himmel

frei

:::

© Madeleine Lobach

 
Advertisements

Träume vom Fliegen

In Lyrik on 15. Januar 2014 at 09:34

Papierflieger

gestrandet.

Sinkflug

über nassem Asphalt.

Hecklichter

gespiegelt.

Der Fluss,

der See,

das Meer.

Die Pfütze

im Schulhof.

Träume vom Fliegen

versandet.

::: 

© Madeleine Lobach